Infor 3D Design Automation

Nutzen Sie die Stärke der 3D CAD Technologie zum automatischen Erstellen von konfigurationsspezifischen 3D Modellen, Zeichnungen und Herstellungsdetails.

Nutzen Sie Infor 3D Design Automation zusammen mit Infor Product Configurator, um die Planung und Lieferung der konfigurierten Produkte zu beschleunigen und gleichzeitig Kosten und wertvolle Planungszeit zu sparen.

Produktbroschüre

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Merkmale und Fähigkeiten der Infor 3D Design Automation.

Lesen Sie die Broschüre
Infor_Header_Industry-Brochure

Worum handelt es sich?

Nutzen Sie Infor 3D Design Automation zusammen mit Infor Product Configurator zum automatischen Erstellen von konfigurationsspezifischen 3D Modellen, Zeichnungen und Herstellungsdetails einzelner Bestellungen.  

Mit 3D Automation Design können Sie die Planung und Lieferung der konfigurierten Produkten beschleunigen und gleichzeitig Kosten und wertvolle Planungszeit sparen.

Wie funktioniert es?

Mit Infor 3D Design Automation können Sie:

Dynamische 3D Modelle und Zeichnungen erstellen—Dynamisches Erstellen konfigurationsspezifischer 3D Modelle, basierend auf Nutzereingaben, Optionen und Abmessungen mit Infor 3D Design Automation, Product Configurator und Ihrem 3D CAD System. Infor Product Configurator und Infor 3D Design Automation sind eine dynamische Lösung für 3D CAD Modellvorlagen mit Bauteilen und Bauteilmodellen, zusammenhängenden Parametern und geometrischen Laufzeit-Einschränkungen, um CAD Outputs, Detailzeichnungen und Fertigungsinformationen zu erstellen. 

Planungsgleiche Produktdefinitionen schnell erstellen—Durch 3D Modelle werden Zeit und Kosten zum Erstellen konfigurationsspezifischer Produktdefinitionen auf planungsgleichem Genauigkeitsniveau, die für Planung, Verkauf und Herstellung verwendet werden können, erheblich gesenkt.

Mit Infor 3D Design Automation können langwierige, umständliche manuelle CAD Vorgänge ersetzt werden durch die automatische Generierung von:

  • Hochrangige Modelle und Angebotszeichnungen zur Unterstützung der Produktanzeige und Zusammenarbeit mit dem Kunden während des Konfiguration- und Verkaufsprozesses.
  • Detailzeichnungen und CAD Dateien, die nach Eingang der Bestellung für den Kunden bestimmt sind.
  • Werkstattzeichnungen sowie an die Fertigung gerichtete Detail-, Querschnitts-, Qualitäts- und Wartungszeichnungen für Baugruppe, Untereinheit und Komponente.
  • Detaillierte Baumodelle für Ingenieure für die weitere technische Auswertung oder zum Erstellen von Gebrauchsanweisungen für CNC gesteuerte Maschinen.

Innovative Design-Methoden nutzen—Designer können die 3D Design Automation Designmethode mit Infor Product Configurator Vorgaben in ihrem 3D CAD System zur Entwicklung von Produktserienmodellen nutzen. Anschließend können diese Modelle als Vorlagen für das automatische Erstellen konfigurationsspezifischer Produktplanung verwendet werden. Neben der Unterstützung des automatischen Generierungsprozesses wird auch der Planungsprozess beschleunigt. Die Entwicklung und Pflege der erstellten Produktserienmodelle ist kostengünstiger als herkömmliche 3D Modelle, die ausschließlich mit CAD Systemen erstellt wurden.

  • Für den kundenspezifischen Ansatz werden Richtlinien und Standards zum Erstellen von Produktfamilienmodellen festgelegt, die hochflexibel und konfigurationsfreundlich sind.
  • Dank einer Referenzdatenbank können Planer auf modulare 3D Modelle der gesamten Produktserie zurückgreifen, den einzelnen Untermodellen im Rahmen des fertigen Produkts Eingangsvariablen, Merkmale und Ort sowie Position und Ausrichtung zuordnen.
  • Eine Testanwendung bietet Planern Tools, um ihre Produktserienmodelle vor ihrer Nutzung im automatischen Generierungsprozess zu testen und zu prüfen.

Was heißt das?

Mit dem Infor Product Configurator und Infor 3D Design Automation können Sie:

  • Schnelleres Erstellen kundenspezifischer Angebote durch Verzicht auf zeitintensive Planungsschritte.
  • Planungskosten durch das automatische Erstellen detaillierter Zeichnungen und Herstellungsinformationen reduzieren.
  • Wertschöpfende Verkaufsergebnisse liefern, die andernfalls zu kostenlastig wären.
  • Die Produktion optimieren und Qualität gewährleisten, indem die Fertigung mit konfigurationsspezifischen Zeichnungen und Information unterstützt wird.
  • Beschleunigung neuer Produktentwicklungen durch Nutzung modularer Produktserienmodelle.

Produktbroschüre

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Merkmale und Fähigkeiten der Infor 3D Design Automation.

Lesen Sie die Broschüre
Infor_Header_Industry-Brochure
Specialized by industry.
Engineered for speed.
© Copyright 2018. Infor. All rights reserved.
Können wir Ihnen helfen?
Chat starten
Nein, Danke