Enterprise Asset Management (EAM)

Erfahren Sie mehr über die Erfolge unserer Kunden, die unsere EAM-Lösungen einsetzen.

CERN

Aufgrund der Kompatibilität zu den bei CERN vorhandenen Software-Paketen und seiner wirkungsvollen Funktionalität entschied sich CERN für Infor™ EAM Enterprise Edition als Lösung für die Anlagenwirtschaft. Aktuell setzt die Organisation die Infor-Lösung dazu ein, die Anlagen-Instandhaltungsarbeiten zu verwalten, pro Jahr etwa 30.000 Arbeitsaufträge zu erstellen, vorbeugende Instandhaltungsaufgaben einzurichten, den Ersatzteilbestand zu verwalten und Inspektionen durchzuführen. Ferner nutzt CERN die Barcode-Funktionalität der Software, um die Komponenten der demontierten Beschleuniger zu verfolgen. Durch die web-basierte Plattform der Software können CERN-Anwender außerdem Instandhaltungsaufgaben von überall her jederzeit effektiv ausführen.

Anwenderbericht herunter laden

Stadler Rail AG

Mit Infor der EAM-Software werden heute alle Instandhaltungstätigkeiten bei Stadler Rail historisiert. Dabei werden die Betriebsdatenerfassung und Radmesssysteme mit eingebunden. Mit der Gesamtlösung ist es ab sofort möglich, in kürzester Zeit eine neue Zug-Flotte inklusive Definition der Instandhaltungstätigkeiten in einem einzigen System abzubilden. Aufgrund der guten Erfahrungen mit den Infor Lösungen wird bei Stadler zur Zeit über eine Erweiterung nachgedacht: Die Geschäftsführung erwägt, Infor EAM Enterprise Edition schon in der Produktions- und Garantiephase zur Abwicklung und Dokumentation der Servicetätigkeiten einzusetzen. Auf diese Weise würde der gesamte Lebenszyklus neuer Zugflotten über Infor EAM abgebildet.

Anwenderbericht herunter laden

Specialized by industry.
Engineered for speed.
© Copyright 2016. Infor. Alle Rechte vorbehalten.