Rechtliche Hinweise

Herzlich willkommen auf der Infor-Website (im Folgenden „Unternehmens-Website" genannt). Im vorliegenden Dokument erläutern wir Ihnen die Nutzungsbedingungen für unsere Unternehmens-Website („Nutzungsbedingungen"). Indem Sie die Unternehmens-Website besuchen und nutzen, erklären Sie sich mit den vorliegenden Nutzungsbedingungen und ggf. mit einer neuen Version davon einverstanden, die seit Ihrem letzten Besuch hier veröffentlicht wurde.

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten für alle natürlichen Personen oder Mitglieder juristischer Personen, die diese Unternehmens-Website besuchen und/oder nutzen („Anwender"), einschließlich Infor-Kunden, die dazu berechtigt sind, sich zur Nutzung des Kundenportals („Kundenportal") zu registrieren.

 

Beachten Sie bitte, dass Infor Kunden, die zur Nutzung des Kundenportals berechtigt sind, dafür zusätzlichen Nutzungsbedingungen unterliegen, die die Nutzung des Kundenportals regeln („Nutzungsbedingungen des Kundenportals"). Die Nutzungsbedingungen des Kundenportals sind im Registrierungsbereich des Kundenportals einsehbar und müssen akzeptiert werden, bevor der Zugang zum Kundenportal gewährt wird.

 

Urheberrecht

Copyright © 2001-2006 Infor Global Solutions und/oder deren Tochtergesellschaften oder Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Der Name Infor und das Logo sind Markenzeichen und/oder geschützte Marken der Infor Global Solutions oder einer Tochtergesellschaft. Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen hier genannten Markenzeichen sind das Eigentum der betreffenden Unternehmen.

 

Anwenderprofil

Wenn Sie sich registrieren, um über die Unternehmens-Website Informationen oder bestimmte Produkte zu beziehen, bestätigen Sie damit, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und dass Ihre Registrierungsdaten der Wahrheit entsprechen, genau, aktuell und vollständig sind. Einen Anwendernamen und ein Kennwort weisen wir Ihnen zu. Sie sind für die Geheimhaltung Ihres Kennwortes und für alle Aktivitäten verantwortlich, die darunter stattfinden.

Jeder Anwender muss sich einzeln registrieren. Unter Umständen können Unternehmensanwender jedoch nur über einen einzigen Anwendernamen und ein einziges Kennwort verfügen. In diesem Fall ist nur eine einzige Registrierung erforderlich. Ihren Anwendernamen und Ihr Kennwort müssen Sie gegenüber nicht berechtigten Personen in Ihrer Organisation oder Außenstehenden geheim halten. Den Anwendernamen und das Kennwort eines anderen Anwenders dürfen Sie nur mit dessen ausdrücklicher Zustimmung benutzen.

 

Nutzung von Unternehmensinhalten und -dienstleistungen

Eigentumsrechte des Unternehmens

. Die Unternehmens-Website kann Informationen, Daten, Software (einschließlich Updates), Bilder, Videoclips, Musik, Verknüpfungen, Logos und anderes Material enthalten (übergreifend als „Inhalt" bezeichnet), das unter dem Urheberrecht des Unternehmens und/oder seiner Konzerngesellschaften, Tochtergesellschaften, Partner und/oder anderer Anbieter steht oder dessen/deren Marke oder anderweitiges geistiges Eigentum ist. Der Inhalt der Unternehmens-Website ist einzeln und als Gesamtwerk urheberrechtlich geschützt. Als Anwender stellen Sie sicher, dass alle Hinweise auf Urheberrechte, Marken oder andere Eigentumsrechte, die zu einem beliebigen Inhalt angezeigt werden, intakt und lesbar bleiben. Alle Lizenzen sind einfache Lizenzen und werden nicht exklusiv erteilt.

 

1. Verknüpfungen zur Unternehmens-Website . Wenn Sie selbst eine Website betreiben, dürfen Sie den hier gezeigten Inhalt nicht in einem Frame oder einer Begrenzung anzeigen, keine „tiefen" Verknüpfungen angeben und keinen Inhalt verwenden, der unterhalb des obersten URLs liegt. Ohne das schriftliche Einverständnis von Infor dürfen Sie auf die Unternehmens-Website oder deren Inhalt keine Verknüpfung in einer Art und Weise legen, die auf eine Empfehlung oder eine Verbindung zwischen den Sites schließen ließe. Alle Verknüpfungen zur Unternehmens-Website, die Infor als nicht einwandfrei betrachtet, werden Sie auf die entsprechende Anforderung hin unverzüglich entfernen.

 

2. Rechtsvorbehalt . Infor behält sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich zugestanden werden. Dies bezieht sich auf die Genehmigung zur Nutzung der Unternehmens-Website und die damit verbundenen Rechte am geistigen Eigentum. Außer in den Fällen, die in den vorliegenden Nutzungsbedingungen ausdrücklich genehmigt werden, dürfen Sie kein dem Urheberrecht unterliegendes Material von dieser Unternehmens-Website speichern, kopieren, reproduzieren, anpassen, reformatieren, daraus ableiten, übertragen, verbreiten, öffentlich ausstellen oder aufführen. Über diese Unternehmens-Website bezogene Produkte und/oder Software dürfen Sie auf keine durch Gesetze abgedeckte Weise entkompilieren, disassemblieren oder anderweitig durch Re-engineering bearbeiten.

 

Verknüpfung Dritter und Werbetreibender

Über diese Unternehmens-Website können Inhalte, Waren oder Dienstleistungen von Konzerngesellschaften, Partnern und/oder Dritten angeboten werden. Diese Angebote stellen wir Ihnen aus Gründen der Zweckmäßigkeit vor. Infor hat keinen Einfluss auf diese Inhalte, Waren und Dienstleistungen und empfiehlt sie nicht ausdrücklich. Infor ist ein Distributor, kein Wiederveröffentlicher von Inhalten Dritter, und fungiert hier als Werbekanal für die Waren und Dienstleistungen Dritter. Drittanbieter können ihre Inhalte oder Angebote jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern, ergänzen oder beenden. Sie können zusätzliche oder andere Bedingungen für die Nutzung ihrer Inhalte oder Dienstleistungen festlegen. (Bitte beachten Sie zusätzliche Bestimmungen, die unter Umständen von derartigen Anbietern veröffentlicht werden).

 

Infor schließt jegliche ausdrückliche oder implizierte Vertretungen und Garantien im Hinblick auf Inhalte, Waren oder Dienstleistungen aus, die sie von Drittanbietern beziehen. Alle derartigen Ansprüche richten sich ausschließlich an den entsprechenden Drittanbieter.

 

Systemsicherheit

Infor kann über sichere Webseiten bestimmte Daten von Anwendern erfassen und bestimmte Arten schutzwürdiger Daten in verschlüsselter Form speichern. Infor setzt angemessene technische und administrative Verfahren ein, um die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität der erfassten Daten zu schützen. Zwar ist kein Computersystem vollständig sicher, doch tragen die bei dieser Unternehmens-Website angewendeten Maßnahmen dazu bei, die Wahrscheinlichkeit von Sicherheitsproblemen auf ein für die entsprechenden Daten angemessenes Maß zu reduzieren.

 

Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie") für die Unternehmens-Website ist von jeder einzelnen Seite der Unternehmens-Website aus erreichbar. Die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie sowie mögliche zukünftige Ergänzungen werden hiermit durch Verweis vollständig in die vorliegenden Nutzungsbedingungen aufgenommen und unterliegen den vorliegenden Bestimmungen. Dritte, die Ihnen Waren oder Dienstleistungen bereitstellen (einschließlich derjenigen, die auf der Unternehmens-Website werben oder Verknüpfungen anbieten), arbeiten unter Umständen mit Datenschutzrichtlinien oder Verfahren, die von der Infor-Datenschutzrichtlinie abweichen. Genaue Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten.

 

Garantien & Haftung

1. Garantieausschluss . Die Unternehmens-Website (einschließlich aller Informationen, Inhalte, Kommunikationsverbindungen, Merkmale, Produkte, Software und Dienstleistungen) kann Ungenauigkeiten, Fehler uns Mängel enthalten, und wird in der vorliegenden Form ohne jegliche Garantie bereitgestellt. Infor schließt jegliche Garantien aus, einschließlich der für Handelsgängigkeit, Qualität, Integration, Exaktheit, Fachmännische Ausführung, Eignung für einen bestimmten Zweck, Titel und Nicht-Verletzung von Rechten. Infor ist nicht verantwortlich für unberechtigten Zugriff auf Ihre Kommunikationswege oder für deren Unterbrechung sowie für Inhalte oder Transaktionen, die mit oder über die Unternehmens-Website eingegeben werden. Infor ist nicht verantwortlich für jegliche Form von belästigendem, verleumderischen, illegalem oder unlauterem Verhalten oder derartigen Inhalten Dritter oder für jegliche Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum durch Dritte.

 

2. Haftungsbeschränkung . Infor haftet in keinem Fall, weder vertraglich noch deliktisch (einschließlich Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung oder anderweitig), für jegliche direkten oder indirekten Schadensersatzforderungen, besonderen, exemplarischen, beiläufig entstandenen oder mittelbaren Schäden (einschließlich Verlust von Ersparnissen, Gewinnen, Firmenwert, verlorenen oder beschädigten Daten oder Unterbrechung des Geschäftsbetriebs), auch nicht, wenn Infor im Voraus über eine derartige Möglichkeit in Kenntnis gesetzt wurde. Diese Beschränkung ist eine wesentliche Bedingung der vorliegenden Nutzungsbedingungen, sie ist wirtschaftlich angemessen und als Ganzes in die vorliegenden Nutzungsbedingungen einbezogen worden. In einigen Staaten oder Rechtsgebieten ist der Haftungsausschluss oder die Haftungsbeschränkung für beiläufig entstandene oder mittelbare Schäden nicht zulässig, in diesem Fall trifft die oben genannte Beschränkung unter Umständen auf Sie nicht zu..

 

3. Schadenersatz . Sie stimmen hiermit zu, dass Sie Infor und sein Management, seine Direktoren, Eigentümer, Agenten, Mitarbeiter und Berater von jeglichen Forderungen, Maßnahmen, Ansprüchen, Haftungen, Schäden (einschließlich juristischer und beruflicher Gebühren) freihalten und gegen solche verteidigen, die von Dritten geltend gemacht werden und die aus Ihrer Nutzung dieser Unternehmens-Website, Ihrem Verhalten, Ihren Inhalten, Kommunikationswegen, angeblichen Verletzungen der Rechte am geistigen Eigentum Dritter oder der Privatrechte Dritter oder aus der Verletzung der vorliegenden Nutzungsbedingungen entstehen.

 

4. Geschützte Parteien . Die in den Nutzungsbedingungen enthaltenen Garantieausschlüsse, Haftungsbeschränkungen, Versicherungen und Rechtsvorbehalte schützen die Eigentümer der Unternehmens-Website, das Unternehmen Infor, seine Manager, Direktoren, Eigentümer, Agenten, Berater, Mitarbeiter, Konzerngesellschaften, Werbetreibenden, Distributoren, Vertriebspartner, Lieferanten, Verleger und Promoter.

 

Höhere Gewalt

Infor ist für keinerlei Verzögerungen oder Leistungsausfälle der gesamten Unternehmens-Website oder von Teilen davon verantwortlich, die verursacht werden durch (aber nicht beschränkt sind auf): Feuer, Überschwemmung, Sturm, Erdbeben, Unruhen, Unterbrechungen der Telekommunikations-verbindungen, Transportwege, kommunalen Dienste, Dienstleistungen oder Lieferungen, durch Maßnahmen der Regierung, Computerviren, Datenverlust, Hackerangriffe, inkompatible oder defekte Geräte, Software oder Dienstleistungen oder durch andere Ursachen. Die oben genannten Fälle führen zu keinerlei Änderungen an jeglichen Garantien oder Ausschlüssen, die in den vorliegenden Nutzungsbedingungen enthalten sind.

 

Unterlassungsanspruch

Falls Sie den Umfang dieser Nutzungsbedingungen verletzen oder überschreiten oder damit verbundene Eigentumsrechte verletzen, stimmen Sie hiermit zu, dass Infor dadurch irreparabel geschädigt würde und (zusätzlich zu anderem Rechtsschutz und ohne Leistung einer Sicherheit) eine gerichtliche Verfügung erwirken kann, die Ihnen die verletzenden Aktivitäten untersagt.

 

Maßgebendes Recht und Gerichtsstand

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen dem materiellen Recht des Commonwealth of Pennsylvania und sind entsprechend auszulegen, ohne mögliche Konflikte mit anderen Rechtsprinzipien zu berücksichtigen. Sie erklären sich einverstanden, alle eventuellen Klagen in den bundesstaatlichen Gerichten oder Bundesgerichten von Philadelphia einzuleiten und zu verfolgen und stimmen unwiderruflichen der ausschließlichen Gerichtshoheit über eine Person und der entsprechenden Zuständigkeit zu.

Für die Einhaltung ihrer lokalen Gesetze, die im Hinblick auf bestimmte Aktivitäten oder Personen abweichen können, sind Sie selbst verantwortlich. Sollten Sie Infor verklagen, stimmen Sie hiermit unwiderruflich zu, die Klage innerhalb eines (1) Jahres nach Auftreten des Anspruchs vorzubringen; anderenfalls wird die Klage abgewiesen. Weiterhin stimmen Sie zu, Infor alle Kosten und Gebühren zu ersetzen, die dem Unternehmen im Zusammenhang mit einer derartigen Klage entstehen, einschließlich aller Anwaltsgebühren, aber nicht auf diese beschränkt. Falls Infor die Einhaltung der vorliegenden Nutzungsbedingungen erzwingen muss, stimmen Sie zu, elektronische Dienste an der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse zu akzeptieren.

 

Technologie- und Datentransfer

Technologietransfer

. Der Transport von Technologien, technischen Daten und Informationen über Landesgrenzen hinweg unterliegt in den USA und anderen Ländern bestimmten Regeln. Sie stimmen hiermit zu, von der oder über die Unternehmens-Website bezogene Informationen, Software oder Technologien, die eine Exportlizenz oder eine Regierungsgenehmigung erfordern, nicht direkt oder indirekt zu exportieren oder reexportieren, ohne zuvor die entsprechende Lizenz oder Genehmigung erhalten zu haben. Diese Bestimmung gilt über die Beendigung der Nutzungsbedingungen hinaus.

 

5. Anwender in der Europäischen Union . Wenn Sie in der Europäischen Union (EU) ansässig sind oder wenn auf einen Transfer von Informationen zwischen Ihnen und der Unternehmens-Website die Datenschutzrichtlinie der Europäischen Union oder nationale Gesetze zutreffen, die diese Richtlinie umsetzen, stimmen Sie hiermit dem Transfer derartiger Informationen außerhalb der Europäischen Union in Ihr Land und eventuelle andere Länder zu, für die die auf der Unternehmens-Website bereitgestellten Merkmale und Aktivitäten vorgesehen sind.

 

Beziehung der Parteien

Diese Nutzungsbedingungen begünstigen keine Dritten. Die Parteien sind unabhängig voneinander und durch keine Agentur, Franchisebeziehung, Partnerschaft, kein Arbeitsverhältnis, Joint Venture oder anderweitig miteinander verbunden. Infor und diese Unternehmens-Website sind nicht Partei in irgendeiner Transaktion zwischen Ihnen und einem beliebigen dritten Werbetreibenden oder Lieferanten. Im Zusammenhang mit jeglichen Ansprüchen in Bezug auf Waren, Dienstleistungen oder Informationen von Dritten wenden Sie sich ausschließlich an die entsprechenden Dritten.

 

Verlässlichkeit von Anweisungen

Infor kann sich bei seinen Aktionen auf jegliche Anweisungen, Informationen, Dokumente, Ablagen, Namen, E-Mail-Adressen oder Anwenderkennwörter verlassen, die den automatisierten Kriterien der Unternehmens-Website entsprechen oder die von den Mitarbeitern der Unternehmens-Website als echt angesehen werden. Bei allen kennwortgeschützten Bereichen kann Infor davon ausgehen, dass eine Person, die einen Anwendernamen und das damit verbundene Kennwort eingibt, tatsächlich dieser Anwender ist oder von diesem Anwender dazu berechtigt wurde. Infor kann davon ausgehen, dass die neuesten E-Mail-Adressen und Registrierungsdaten, die auf der Unternehmens-Website erfasst sind, korrekt und aktuell sind. Wenn sie dafür programmiert wurde, kann die Unternehmens-Website vorgeschriebene Maßnahmen ergreifen, falls sie keine richtigen und vollständigen gegenteiligen Anweisungen erhält.

 

Änderungen an den Diensten

Infor behält sich das Recht vor, die Unternehmens-Website oder beliebige Merkmale davon jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auszuwechseln oder zu löschen. Sie stimmen zu, dass Infor in der Folge derartiger Maßnahmen Ihnen oder Dritten gegenüber keinerlei Verpflichtungen eingeht. Infor fordert seine Anwender dazu auf, Vorschläge zur Verbesserung der Unternehmens-Website zu unterbreiten. Wenn Sie einen Vorschlag unterbreiten, berechtigen Sie Infor damit, die Idee umzusetzen und im Zusammenhang mit der Unterbreitung Ihren Namen öffentlich zu nennen. Die Nutzung oder Veröffentlichung derartiger Vorschläge wird von Infor nicht vergütet.

 

Verschiedenes

Das vorliegende Dokument stellt die vollständige und ausschließliche Vereinbarung zwischen den beteiligten Parteien bei Ihrer Nutzung der Unternehmens-Website dar und löst alle anderen diesbezüglichen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen ab. Kunden von Infor, die das Kundenportal nutzen, unterliegen zusätzlichen Nutzungsbedingungen für das Kundenportal, die dessen Nutzung regeln. Infor behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, indem das Unternehmen eine neue Version auf der Unternehmens-Website veröffentlicht. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Unternehmens-Website nach dem Gültigkeitsbeginn einer derartigen Änderung erklären Sie sich mit den Änderungen einverstanden. Das vorliegende elektronische Dokument oder eine gedruckte, gut lesbare Kopie wird als Originaldokument angesehen und ist als Beweismittel zulässig, es sei denn, die Echtheit des Dokuments wird berechtigterweise in Frage gestellt. Infor behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen zu übertragen oder die Zuständigkeit an einen Dritten zu delegieren, einschließlich einer Partei, die beliebige operative Anlagen oder Eigentumsverhältnisse des Unternehmens übernimmt. Alle Lizenzen oder Genehmigungen, die Ihnen durch die vorliegenden Nutzungsbedingungen zugestanden werden, sind von ihrer Art her persönlich und dürfen nicht übereignet, unterlizenziert oder anderweitig übertragen werden; jeder derartige Versuch ist ohne das schriftliche Einverständnis von Infor ungültig. Stellt ein Gericht fest, dass eine Bestimmung der vorliegenden Nutzungsbedingungen illegal oder nicht durchsetzbar ist, wird die entsprechende Bestimmung automatisch für den minimalen gesetzlichen Anforderungen entsprechend erachtet und hat ab diesem Zeitpunkt derart geändert die volle Gültigkeit. Jeglicher Verzicht von Infor auf eine Bestimmung in einer Instanz schließt nicht aus, dass sie bei zukünftigen Gelegenheiten durchgesetzt wird. Die Überschriften dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keine wesentliche Wirkung.

Specialized by industry.
Engineered for speed.
© Copyright 2017. Infor. Alle Rechte vorbehalten.
Können wir Ihnen helfen?
Chat starten
Nein, Danke